Gefüllte Fleischtomate

SOMMERLICH FRISCH!

Passend für den Spätsommer sind die Tomaten nach einen heißen Sommertag ein schöner Snack. Bei den ersten Male ist mir passiert, dass ich die Tomaten zu dolle ausghüllt habe und der Saft durchläuft oder Tomaten noch zu fest waren. Aber das bin typisch ich, ein tollpatsch :)

Schwierigkeitsgrad: * * * *

Eignet sich für: 2 Fleischtomaten

Vorteil: sommerlich

Nachteil: nichts für Tomatenfeinde

Zutaten:

  • 2 Fleischtomaten
  • 200g Fetakäse
  • 1 kleine Zwiebeln
  • Gewürze: Salz, Pfeffer. Kräuter wie Rosmarin und Oregano
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Tomaten waschen. An der Strunkseite schmal eine Scheibe herunterschneiden, sodass sich die Tomate mit einem kleinen Löffel gut aushüllen lässt. Das Innenfleisch in eine Schüssel geben.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Fetakäse in 2cm x 2cm große Würfel schneiden.
  4. In einer Pfanne Öl erhitzen. Zwiebeln in der Pfanne andünsten. Tomateninnerein dazugeben und würzen.
  5. Pfanne auf Seite stellen. Käse dazugeben, kurz miteinander vermengen und sofort die Tomaten füllen.
  6. Etwa 15 Minuten bei 200 Grad im Backofen garen.

Kann gut abgeleitet werden:

  • Variation mit anderen Gewürzen wie Curry/Kurkuma und Chili
  • Variation mit weiterem Füllgemüse

Kommentar schreiben

Kommentare: 0