Schafskäse aus dem Ofen

ZU EINEM PERFEKTEN LAUEN SOMMERABEND MIT EINEM GLAS WEIN GEHÖRT FÜR MICH EIN SCHAFSKÄSE. AM BESTEN SCHMECKT ER MIR; WENN ER ERHITZT IST. NOAM NOAM

Schwierigkeitsgrad: * * * *

Eignet sich für: 1 Portion

Vorteil: Käsige Geschmacksexplosion

Nachteil: /

Zutaten:

  • 1 Schafskäse/Fetakäse
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1EL Olivenöl
  • Gewürze: Oregano, Salz, Pfeffer, frischer Thymian oder Rosmarin
  • Nach Belieben: Zucchini/Aubergine/Paprika

Zubereitung:

  1. Kleine Auflaufform mit Öl ausstreichen.
  2. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Tomatenscheiben in der Auflaufform auslegen
  3. Knoblauchzehe schälen, fein hacken und auf den Tomaten verteilen.
  4. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Nach Belieben weiteres Gemüse waschen/ putzen und schneiden. Gemüse zur Tomate geben. Darauf ein Stück Fetakäse legen.
  5. Gewürze hinzufügen.
  6. Im Backofen für 10 bis 15 Minuten bei 200 Grad garen.

Dazu eignet sich wunderbar ein Baguette oder ein gemischter Salat!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0